Login    |    Passwort vergessen

Access Datenbanken als kostengünstige Einstiegslösung

Microsoft Access bietet als RAD-Umgebung (Rapid Application Developement) die Möglichkeit schnell und kostengünstig Datenbankanwendung zu erstellen. Formulare liefern benutzerfreundliche Eingabemasken und Berichten erlauben den nach Ihren Vorstellungen gestalteten Ausdruck von Daten. Für die Datenspeicherung können Tabellen als relationales Datenmodell organisiert und mittels SQL-Befehlen in Abfragen ausgewertet werden. Diese Funktionen lassen sich durch Makros und die Programmiersprache VBA fast beliebig erweitern.

Darüber hinaus können Access Datenbanken von mehrere Anwendern im lokalen Netzwerk gleichzeitig benutzt werden und erfordert nur einen Dateiserver für den gemeinsamen Zugriff auf die dateibasierte Datenbank.

Daher stellt Microsoft Access die optimale Einstiegslösung für eine individuelle Softwarelösung dar, mit der sie kostengünstig und schnell ans Ziel kommen. Richtig konzipiert können Sie diese bei steigenden Anforderungen mitwachsen lassen. So kann z.B. ein SQL Server für eine schnellere Bearbeitung der Daten sorgen und eine größere Zahl von Benutzern anbinden. Ebenso ist es möglich eine Access Anwendung als Basis für Webseiten zu verwenden.

Weitere Informationen

Veranstaltungsverwaltung Natur bewegt >>
Veranstaltungsverwaltung Lebenshilfe >>
Logic Lims >>
Logic Medbank >>
Logic Baubuch 2.0 >>
Logic CD >>
Datenbanken >>